Gelesenes & Rezensiertes im August 2017

Sonntag, 3. September 2017

Diese 4 Bücher habe ich im August geschafft ...



**G*E*L*E*S*E*N**

ER ist gewachsen!

Samstag, 2. September 2017

SuB-Nachwuchs im August:



**N*E*U*E*R****L*E*S*E*S*T*O*F*F**

[Blogparade] Der Mensch hinter dem Blog

Montag, 21. August 2017

Angeblich soll es in der Bloggerwelt unrund laufen, das zumindest schreibt Steffi auf ihrem Blog angeltearz liest. Neid und Missgunst soll sich immer mehr breit machen, der Respekt untereinander soll abhanden gekommen sein. 

Warum habe ich davon nichts mitbekommen? 

Ich muss zugeben, dass ich die letzten Monate nicht sehr aktiv war, da ich schulisch stark eingespannt bin, aber dennoch habe ich meinen Blog weiterhin geführt und von Zeit zu Zeit Blogposts und die darunter stehenden Kommentare gelesen. Wie kann es sein, dass ich diese (so verheerend klingenden) Veränderungen dennoch verpasst habe? Mir ist von missgünstigen Beiträgen oder respektlosen Kommentaren bisher sogar noch nie etwas unter die Augen gekommen. 
Bisher habe ich angenommen, dass Buchblogger alle mehr oder weniger ein gesittetes, liebes Online-Völkchen bilden, das zusammenhält. Dass dem aber gar nicht so sein soll, will ich gar nicht glauben. 

Vielleicht gibt es ja jemanden, der mir in den Kommentaren Genaueres über diese Entwicklungen berichten und/oder sogar Beispiele nennen kann, damit ich mir ansehen kann, was damit überhaupt im Detail gemeint ist.

Jedenfalls finde ich die Idee von Steffi, eine Blogparade zu dem Thema zu starten (an der JEDER teilnehmen darf), echt schön. Sie soll zeigen, dass es beim Bloggen um ein Miteinander, kein Gegeneinander, geht. Und natürlich soll sie uns auch all die individuellen Menschen hinter den Blogs ein bisschen näher bringen.

Bei so einer tollen Sache bin ich gerne dabei! :) Diese Blogparade besteht also darin, zu zeigen, dass ein Mensch hinter dem Blog steht, den man durch ein paar persönlichere Fragen besser kennenlernen kann ...

[Rezension] Das Café am Rande der Welt | John Strelecky

Samstag, 19. August 2017


Seiten: 127
Verlag: dtv
Ersterscheinung: 1. Februar 2007
ISBN: 9783423209694
Format: Taschenbuch
Preis: [A] 8,20 €  |  [D] 7,95 €
Originaltitel: The Why Are You Here Café
Genre: autobiografischer Roman
Wissenswertes: Band # 1 der Café am Rande der Welt - Reihe

Reinlesen? - Leseprobe
Zum Buch? - Kaufen!

Mein Lesezeitraum: 11. - 13. Aug. 2017 (3 Tage)

[Rezension] Kein Y ohne Idylle | Noemi Poka

Donnerstag, 17. August 2017


Seiten: 69
Verlag: novum
Ersterscheinung: 22. Juni 2015
ISBN: 9783990388129
Format: Taschenbuch
Preis: [A] 13,90 €  |  [D] 13,50 €
Genre: Humor, Satire, Anekdoten;

Reinlesen? - Leseprobe
Zum Buch? - Kaufen!

Mein Lesezeitraum: 8. - 10. Aug. 2017 (3 Tage)

[Rezension] After forever | Anna Todd

Dienstag, 15. August 2017


Seiten: 567
Verlag: Heyne
Ersterscheinung: 10. August 2015
ISBN: 9783257069860
Format: Klappenbroschur
Preis: [A] 13,40 €  |  [D] 12,99 €
Originaltitel: After Ever Happy
Genre: Jugendroman (mit erotischen Elementen)
Wissenswertes: Band # 4 der Reihe mit Tessa & Hardin

Reinlesen? - Leseprobe
Zum Buch? - Kaufen!

Mein Lesezeitraum: 22. Juli - 8. Aug. 2017 (18 Tage)

[Rezension] Unsere Seelen bei Nacht | Kent Haruf

Montag, 14. August 2017


Seiten: 197
Verlag: Diogenes
Ersterscheinung: 22. März 2017
ISBN: 9783257069860
Format: Hardcover mit Leineneinband
Preis: [A] 20,60 €  |  [D] 20,00 €
Originaltitel: Our Souls at Night
Genre: Roman
Wissenswertes: verfilmt

Zum Buch? - Kaufen!

Mein Lesezeitraum: 30. Juli - 5. Aug. 2017 (7 Tage)

[Kurzmeinung] Hector und die Geheimnisse der Liebe | François Lelord

Samstag, 5. August 2017


Seiten: 219
Verlag: Piper
Ersterscheinung: 2005
ISBN: 9783492249911
Format: Taschenbuch
Preis: [A] 9,30 €  |  [D] 8,99 €
Originaltitel: Hector et les secrets de l'amour
Genre: Roman
Wissenswertes: Band # 2 der Hector - Reihe

Zum Buch? - Kaufen!

Mein Lesezeitraum: 28. Mai - 29. Juli 2017

Neuzugänge & Gelesenes im Juli 2017

Donnerstag, 3. August 2017

Neu eingetrudelter Lesestoff:


(Durch einen Klick auf das Cover könnt ihr das Buch eurer Wahl im Online-Buchshop bestellen.)


1.) Against All Enemies | Tom Clancy
Gerade vor kurzem erst habe ich mit meinem Freund darüber gesprochen, endlich mal wieder ein englisches Buch lesen zu wollen. Und was passiert? - Ewas, das in meinem Leben wirklich typisch ist: Genau das wird mir dann nämlich sofort ermöglicht, denn prompt am Tag darauf schenkt mir eine meiner Patientinnen (86-jährig!!) überraschend ihr Buch, das sie eben ausgelesen hat. Da sie so von Clancy geschwärmt hat, habe ich ihr tolles Geschenk natürlich liebend gerne angenommen. Ich habe auch schon damit zu lesen begonnen, allerdings bin ich erst auf Seite 13, denn ich bin nicht gerade die schnellste und beste Englischleserin und -versteherin und deswegen dauert das bei mir wahrscheinlich eine kleine Ewigkeit, bis ich damit durch bin.

Gemütliches Lese-Miteinander - Heute ab 18 Uhr!

Dienstag, 25. Juli 2017


Nachdem ich schon lange nicht mehr bei Livias schöner Blog-Aktion Gemütliches Lese-Miteinander dabei war und ich noch bis Ende der Woche Ferien habe - das heißt: mehr Zeit zum Lesen und Bloggen! - habe ich mich dazu entschlossen, heute mal wieder mitzumachen. :-) Ich freu mich schon drauf!

Wer es noch nicht kennt: Livia hat meist ein Motto für den Abend. Heute wird Urlaub zum Thema gemacht. Was aber nicht heißen soll, dass jemand, der keine passenden Bücher zu dem Thema hat oder gerade dazu lesen mag, beim Gemütlichen Lese-Miteinander ausgeschlossen ist. 

Regelmäßig stellt Livia eine Frage oder Aufgabe, die es auf dem Blog zu beantworten/lösen gilt und zwischendurch soll ordentlich gelesen und auch ein wenig ein Austausch in den Kommentaren stattfinden.

Beginnen wird das Ganze heute ab 18 Uhr. Spätereinsteiger sind ebenso willkommen wie früher-wieder-Aufhörer. ;) Es soll einfach ein netter, gemütlicher und stressfreier Abend werden, den man genießen kann.

Wenn ihr also auch mitmachen wollt, meldet euch einfach hier in Livias Vorankündigungspost mit eurem Blogpost-Link an oder dann direkt schon hier in ihrem Startpost.

[Rezension] Mein bester letzter Sommer | Anne Freytag

Montag, 24. Juli 2017


Seiten: 365
Verlag: Heyne fliegt
Ersterscheinung: 8. März 2016
ISBN: 9783453270121
Format: Taschenbuch
Preis: [A] 15,50 €  |  [D] 14,99 €
Genre: Jugendroman

Zum Buch? - Kaufen!
Reinlesen? - Leseprobe

Mein Lesezeitraum: 12. - 22. Juli 2017 (= 11 Tage)

[Rezension] Ich rette die Welt - aber erst mal eine rauchen | Anne Grundig

Freitag, 21. Juli 2017


Seiten: 286
Verlag: BS-Verlag-Rostock
Ersterscheinung: 26. Februar 2016
ISBN: 9783867853552
Format: Taschenbuch
Preis: [A] 15,40 €  |  [D] 14,90 €
Genre: Roman

Zum Buch? - Verlagshomepage
Mein Lesezeitraum: 25. Juni - 12. Juli 2017 (= 18 Tage)

Mein Top Ten Thursday # 5 [Cover mit Tieren]

Donnerstag, 20. Juli 2017

http://www.buecher-bloggeria.de/2017/07/aktion-top-ten-thursday-322.html

Aktuell habe ich Ferien und somit ein bisschen mehr Zeit zum Bloggen, deswegen habe ich mich heute entschieden, mal wieder an einer Blog-Aktion teilzunehmen. Gefallen ist meine Wahl auf den Top Ten Thursday, der seit jeher von Steffi aus Steffis Bücher Bloggeria veranstaltet wird und bei dem ich zuletzt vor über einem Jahr teilgenommen habe ... Das heutige Thema ...

10 Bücher, auf deren Cover ein Tier abgebildet ist

... passt mir auch ganz gut. Da lassen sich bestimmt ein paar Bücher finden, über die ich etwas berichten kann. ;)

[Rezension] Die Schule endet nie | Jessica Swiecik

Dienstag, 11. Juli 2017


Seiten: 330
Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform
Ersterscheinung: 5. Juni 2016
ISBN: 9781533634245
Format: Taschenbuch
Preis: 10,69 €
Genre: Thriller

Zum Buch? - Kaufen!
Mein Lesezeitraum: 31. Mai - 25. Juni 2017

Neuzugänge & Gelesenes im Juni 2017

Mittwoch, 5. Juli 2017

Neu eingetrudelter Lesestoff:


(Durch einen Klick auf das Cover könnt ihr das Buch eurer Wahl im Onlinebuchshop bestellen.)


1.) Das Herz der Nacht | Judith Lennox
In einem Supermarkt ganz in unserer Nähe gibt es einen öffentlichen Bücherschrank, an dem ich mal wieder nicht vorbeigehen konnte ... Darin habe ich also ein wenig gestöbert und die Ausbeute dieser Stöberaktion war unter anderem dieses (mein erstes) Buch von Judith Lennox.

[Rezension] Die einzige Wahrheit | Jodi Picoult

Donnerstag, 15. Juni 2017

https://www.morawa-buch.at/detail/ISBN-9783492245241/Picoult-Jodi/Die-einzige-Wahrheit?AffiliateID=bWXYWUMlLthqunkq7hba

Seiten: 461
Verlag: Piper
Ersterscheinung: 2001
ISBN: 9783492245241
Format: Taschenbuch
Preis: [A] 11,40 €  |  [D] 11,00 €
Originaltitel: Plain Truth
Genre: Roman

Zum Buch? - Kaufen!

Mein Lesezeitraum: 20. April - 29. Mai 2017

[Rezension] Homo faber | Max Frisch

Dienstag, 6. Juni 2017

https://www.morawa-buch.at/detail/ISBN-9783518368541/Frisch-Max/Homo-faber?AffiliateID=bWXYWUMlLthqunkq7hba

Seiten: 203
Verlag: Suhrkamp
Ersterscheinung: 1957
ISBN: 9783518368541
Format: Taschenbuch
Preis: [A] 8,30 €  |  [D] 8,00 €
Genre: Roman; Klassiker
Wissenswertes: verfilmt

Zum Buch? - Kaufen!

Mein Lesezeitraum: 9. Februar - 27. Mai 2017 (108 Tage)

Neuzugänge & Gelesenes im Mai 2017

Samstag, 3. Juni 2017

Neu eingetrudelter Lesestoff:


(Mit einem Klick aufs Cover kommt ihr zur jeweiligen Verlagsseite.)


1.) Als der Tag begann | Liz Murray
Diese Autobiografie hatte ich schon seit längerem auf meiner Wunschliste. Vor ein paar Monaten habe ich Jane von Mademoiselle Cake mit dem Buch überrascht, weil ich gesehen habe, dass auch sie es auf ihrer Wunschliste hatte. Vor ein paar Tagen nun hat mich Jane mit einem mehr oder weniger großen Buchpaket überrascht - und darin war unter anderem eben auch dieses Buch. Sie hate es nach dem Lesen an mich zurückgesendet! Ich habe mich riesig darüber gefreut. An dieser Stelle nochmals vielen Dank, liebe Jane! ♥ 

Was für ein karger Bücher-Monat ...

Montag, 1. Mai 2017

Ein großer Beitrag, in dem ich euch viele Bücher zeigen kann, wird das hier leider nicht. Trotz meiner ebenfalls nur spärlich ausgefallenen Blogposts im letzten Monat (3!), anhand derer ich mir schon denken hätte können, dass mein Monatsrückblick  ähnlich bescheiden ausfallen wird, war ich gerade eben total überrascht/geschockt, dass ich im April nur ein Buch ausgelesen habe und gar keine Neuzugänge bei mir eingetrudelt sind. Man merkt: Ich bin voll im Schulstress und das Lesen bleibt auf der Strecke! Ich will dennoch versuchen, diesen Beitrag ein wenig zu füllen. Wenn es sein muss, eben mit mehr Privatem ...

Zuerst einmal stelle ich euch kurz das Buch vor, das es bei mir im April auf die Gelesen-Liste geschafft hat und damit meine Jahresstatistik wenigstens ein bisschen erhöht.

Gelesen:

>>> Meine Rezension <<<

1.) Selfies | Jussi Adler-Olsen

Bewertung:  4 **** 
Seiten: 573

Der bei mir im März als Rezensionsexemplar eingetroffene neueste (7.) Band der Sonderdezernat Q - Reihe von Jussi Adler-Olsen hat mir zwar ganz gut gefallen. Wenn ich ihn allerdings mit den Vorbänden vergleiche, besonders mit Band 3 und Band 6, dann kann Selfies nicht mithalten.

Obwohl ich die Haupt-Thematik (die Gesellschaft von Sozialschmarotzern zu "reinigen") echt lesenswert fand und die mich auch sehr stark an Population Zero, ein Buch aus dem Horror-Genre, erinnert (das ich ziemlich gut fand!), hat mir die Umsetzung der "Säuberungsaktion" wenig zugesagt, denn da gab es eine Ähnlichkeit zum 6. Band. - Und Wiederholungen finde ich nun mal irgendwie langweilig! Hinzu kommt, dass mir in Selfies zu viele Buchfiguren als übertrieben wahnsinnig beschrieben werden - auch das war mir einfach ein wenig too much und deshalb gab es von mir nicht die volle Sterneanzahl.

[Rezension] Selfies | Jussi Adler-Olsen

Samstag, 29. April 2017

https://www.morawa-buch.at/detail/ISBN-9783423281072/Adler-Olsen-Jussi/Selfies?AffiliateID=bWXYWUMlLthqunkq7hba

Seiten: 573
Verlag: dtv
Ersterscheinung: 10. März 2017
ISBN: 9783423281072
Format: Hardcover mit Schutzumschlag
Preis: [A] 23,70 €  |  [D] 23,00 €
Originaltitel: Selfies 
Genre: Thriller
Wissenswertes: Band # 7 der Carl Mørck - Reihe

Zum Buch? - Kaufen!
Reinlesen? - Leseprobe

Mein Lesezeitraum: 19. März - 18. April 2017 (31 Tage)

[Leserunde # 39] Die einzige Wahrheit | Jodi Picoult

Donnerstag, 20. April 2017


Kaum zu glauben, wie schnell die Zeit verfliegt, wenn man stetig beschäftigt ist. Unsere letzte Picoult-Leserunde zu Schuldig ist nämlich bereits 6 Monate her ... mir kommt es überhaupt nicht so vor, als wäre schon ein halbes Jahr vergangen. 

Jedensfalls startet ab heute eine weitere Runde (bei der ich mich hoffentlich ausreichend beteiligen kann) und ich habe wieder die Ehre, dafür den Gastblog zur Verfügung stellen zu dürfen.

In diesem Roman geht es um ein prekäres Geheimnis, das wohl mit einem Neugeborenen zu tun haben dürfte. Ebenso spielen die großen Themen Liebe, Tod, Treue und Verrat eine tragende Rolle - und das alles inmitten einer kleinen Amisch-Gemeinde im US-Bundesstaat Pennsylvania. 
Mehr dazu könnt ihr in der Buchbeschreibung weiter unten unterhalb der Buchinformationen nachlesen. Die kleine Bekanntgabe des Inhalts verspricht in meinen Augen auf alle Fälle schon mal spannenden Lesestoff ...

Neuzugänge & Gelesenes im März 2017

Samstag, 1. April 2017

Neu eingetrudelter Lesestoff:


(Mit einem Klick aufs Cover kommt ihr zur jeweiligen Verlagsseite.)


1.) Du bist das Gegenteil von allem | Carmen Rodrigues
Weil ich dieses Buch im Februar entdeckt habe und mir der Klappentext sehr zugesagt hat, habe ich mich mal wieder an einem (Blog)gewinnspiel versucht, und - wie ihr seht - dabei auch Glück gehabt! :)

[Rezension] Die Milch macht's! | Alissa Hamilton

Sonntag, 19. März 2017


Seiten: 314
Verlag: Riemann
Ersterscheinung: 28. September 2015
ISBN: 9783570501894
Format: Klappenbroschur
Preis: [A] 15,50 €  |  [D] 14,99 €
Originaltitel: Got Milked? 
Untertitel: Wie ein Grundnahrungsmittel unsere Gesundheit ruiniert
Genre: Sachbuch; Ernährung

Zum Buch?Verlagshomepage
Reinlesen? - Leseprobe

Mein Lesezeitraum: 7. - 18. März 2017 (12 Tage)

[Rezension] Minnesota Winter | Elli H. Radinger

Mittwoch, 15. März 2017


Seiten: 300
Verlag: Rütten & Loening
Ersterscheinung: 9. September 2013
ISBN: 9783352008672
Format: Hardcover mit Schutzumschlag
Preis: [A] 19,60 €  |  [D] 18,99 €
Untertitel: Eine Liebe in der Wildnis
Genre: Autobiografischer Roman

Zum Buch?Verlagshomepage
Reinlesen? - Leseprobe

Mein Lesezeitraum: 20. Jän. - 7. März 2017 (47 Tage)

[Rezension] Die Nachtigall | Kristin Hannah

Samstag, 11. März 2017


Seiten: 602
Verlag: Rütten & Loening
Ersterscheinung: 19. September 2016
ISBN: 9783352008856
Format: Hardcover mit Schutzumschlag
Preis: [A] 20,60 €  |  [D] 19,99 €
Originaltitel: The Nightingale
Genre: (historischer) Roman

Zum Buch?Verlagshomepage
Reinlesen? - Leseprobe

Mein Lesezeitraum: 1. Feb. - 2. März 2017 (30 Tage)

Neuzugänge & Gelesenes im Februar 2017

Donnerstag, 2. März 2017

Wie es aussieht, kann ich meinen Neuzugänge-Post und den Rückblick auf meine gelesenen Bücher in einem Beitrag zusammennehmen, da ich diesmal mal wieder nicht so viel zu berichten habe ...

Neu eingetrudelter Lesestoff:


(Mit einem Klick aufs Cover kommt ihr zur jeweiligen Verlagsseite.)


1.) Perla | Carolina De Robertis
In letzter Zeit komme ich häufiger an öffentlichen Bücherschränken vorbei, kommt mir vor. So auch Anfang Februar. Schon vor einigen Wochen bin ich an selbigem Bücherschrank füdig geworden. Nun ist mir dort Perla ins Auge gefallen und weil ich es auf meiner Wunschliste hatte, habe ich es direkt mitgenommen. Es ist ein Hardcover und sogar noch in einem hervorragenden Zustand. Ein echter Glücksgriff!

[Rezension] Die Schmetterlingsinsel | Corina Bomann

Samstag, 25. Februar 2017


Seiten: 556
Verlag: Ullstein
Ersterscheinung: 9. März 2012
ISBN: 9783548284385
Format: Taschenbuch
Preis: [A] 10,30 €  |  [D] 9,99 €
Genre: (Historischer) Roman

Zum Buch?Verlagshomepage
Reinlesen? - Leseprobe

Mein Lesezeitraum: 25. Jän. - 20. Feb. 2017

[Kurzmeinung] Lebe in deinem eigenen Licht | Tom Kenyon & Wendy Kennedy

Freitag, 10. Februar 2017


Seiten: 189
Verlag: KOHA
Ersterscheinung: 10. April 2014
ISBN: 9783867282505
Format: Hardcover
Preis: [A] 15,40 €  |  [D] 14,95 €
Originaltitel: The Great Human Potential
Genre: Spirituelles; Esoterik

Zum Buch? - Verlagshomepage
Reinlesen? - Leseprobe

Mein Lesezeitraum: 13. Jän. - 8. Feb. 2017 (27 Tage)

[TAG] Never will I ever ...

Donnerstag, 9. Februar 2017


Ich habe mich schon darauf gefreut, mal wieder einen für mich neuen und interessanten TAG machen zu können, da mein letzter (Der einschüchternde SuB) bereits ein Weilchen her ist.  

Julia von Julias Sammelsurium hat dieser Tage lieberweise an mich gedacht und mich mit dem Never will I ever - TAG bedacht. :)

Ursprünglich kommt er von den BookTubern ReadingTeabag und Phils Osophie - oder zumindest waren es die beiden, die ihn bei englischen BookTubern entdeckt und zum ersten Mal in die deutsche Buchwelt gebracht haben.

Gut, an dieser Stelle möchte ich gar nicht mehr viel mehr hinzufügen, sondern einfach losstarten. Viel Spaß! :)


1.) Niemals werde ich es shippen.

 
Um ehrlich zu sein, musste ich erst mal Google befragen, was shippen überhaupt bedeutet. Auf dieser Seite wurde ich glücklicherweise sofort aufgeklärt.

Ich kann mich erinnern, dass es in Léon und Louise von Alex Capus zwei Figuren gab, deren Beziehung ich nicht gutheißen konnte/wollte, einfach weil gleich drei Personen damit sehr unglücklich waren. Dass man sich 1928 nicht ganz so schnell scheiden lassen oder trennen wollte, weiß ich - vor allem, wenn Kinder mit im Spiel waren - aber aus der heutigen Sicht wäre das in meinen Augen völlig absurd: Mit einem Menschen zusammenzubleiben, obwohl man einen anderen aus tiefstem Herzen liebt ...


2.) Niemals werde ich dieses Ende vergessen.